Über mich

Ich interessiere mich besonders für folgende Themen: Start-up-Szene, China, deutsche Innenpolitik und die Elitenforschung.

Ich habe in Jena und Köln Politikwissenschaft, Religionswissenschaft und Medienmanagement studiert. Außerdem verbrachte ich einen dreimonatigen Sprach-und Forschungsaufenthalt in Qingdao, China.

Während des Studiums wurde ich durch ein Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung (Journalistische Nachwuchsförderung) gefördert. Ich bin Mitglied bei jungejournalisten.de – ein Netzwerk für und von Journalisten und dort Mentorin für drei Nachwuchsjournalistinnen.

Ich lebe in Düsseldorf.